Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 23. September 2018, 06:03 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 23. September 2018, 06:03 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Kunstuni-Absolventin erhält den Staatspreis für beste Dissertation

Manuela Naveau, Absolventin der Kunstuniversität Linz, erhält für ihre Dissertation "Crowd and Art – oder ‚die Anderen’ im Kontext der Netz-Kunst" den "Award of Excellence" des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.

Kunstuni-Absolventin erhält den Staatspreis für beste Dissertation

Geehrt: Manuela Naveau Bild: AEC

Mit diesem Staatspreis, der mit 3000 Euro dotiert ist, werden die 40 besten Dissertationen des abgelaufenen Studienjahres honoriert. An der Schnittstelle zu Kunsttheorie und Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft und Technologiegeschichte untersucht die Arbeit neuartige Themen der partizipativen Kunst im Internet. Manuela Naveau ist auch als Lektorin für "Künstlerische und Wissenschaftliche Forschungsmethoden" an der Kunstuniversität Linz im Bereich Interface Cultures tätig. Anfang Februar erscheint ihr Buch "Crowd and Art – Kunst und Partizipation im Internet" im Transkript-Verlag.

Kommentare anzeigen »
Artikel 19. Dezember 2016 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

Was macht uns aus? Versuch eines modernen Kulturkanons

Was ist der Maßstab "unserer" Kultur, das Band, das das kulturelle Gemenge zusammenhält?

Romy Schneider: "Ich verleihe mich zum Träumen"

Am Sonntag hätte die Schauspielerin ihren 80. Geburtstag gefeiert – ihr Mythos lebt auch 36 Jahre ...

Comcast gewinnt Tauziehen um Pay-TV-Senderkette Sky

LONDON. Den Bieterkampf um die britische Bezahlsender-Kette Sky hat der US-Kabelriese Comcast gewonnen.

Hörbiger: "Die Waage ist meine Chefin"

Christiane Hörbiger will kurz vor ihrem 80. Geburtstag mit der Schauspielerei aufhören.

Wenn die Tischgesellschaft Polonaise tanzt

Theater Phönix: Krachbunte Premiere von Josef Maria Krasanovskys "jedermann/leben. sterben. schwerkraft"
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS