Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 15. November 2018, 02:58 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 15. November 2018, 02:58 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Ein berührendes Musical, in dem sich eine starke Frau frei spielt

Die deutschsprachige Erstaufführung des Broadway-Erfolgs "Jane Eyre" überzeugt in Gmunden mit Tiefe, nicht mit Kitsch.

Artikelbilder Nora Bruckmüller 24. März 2018 - 00:04 Uhr
Ein berührendes Musical, in dem sich eine starke Frau frei spielt

Elisabeth Sikora glänzt als aparte, aber nie unterwürfige Gouvernante Jane Eyre. Bild: Rudi Gigler

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 8 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS