Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 19. August 2018, 12:00 Uhr

Linz: 28°C Ort wählen »
 
Sonntag, 19. August 2018, 12:00 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Conchita bei Filmfestival in St. Petersburg

Die heimische Song-Contest-Gewinnerin Conchita wird zum LGBT-(Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender)-Filmfestival "Side by Side" nach St. Petersburg reisen.

Conchita bei Filmfestival in St. Petersburg

Conchita Bild: APA

Die Sängerin wird dort am 25. November das homosexuelle Liebesdrama "Kater" von Händl Klaus präsentieren. Zudem sind eine Fragerunde im Anschluss an das Screening und ein Auftritt bei der Abschlussparty geplant.

"Side by Side" findet heuer zum zehnten Mal statt und widmet sich unter anderem Homophobie im Fußball, queerer Kultur sowie der Unterdrückung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transsexuellen unter dem Franco-Regime in Spanien. Die Reise dürfte für Conchita auch insofern etwas Besonderes sein, als sich das offizielle Russland nach ihrem Triumph beim ESC 2014 in Kopenhagen mehrfach negativ bis abfällig über die Künstlerin geäußert hat.

Kommentare anzeigen »
Artikel 18. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

Frequency: EDM-DJs drückten dem dritten Tag ihren Stempel auf

ST. PÖLTEN. Das zehnte Frequency in St. Pölten hat am dritten Tag bewiesen, dass sich das Festival ...

"Liebe besiegt alles": Macklemore holte alle ins Boot

ST. PÖLTEN. Auf einem Festival wird man schnell zu einer großen Familie.

"Qualität, Quantität oder Personal – irgendwo müssen wir einsparen"

Landestheater-Intendant Hermann Schneider vor seiner dritten Spielzeit im Interview.

Sex, Gewalt und Politik in der Antike

Salzburger Festspiele: Gelungene Premiere von Hans Werner Henzes Oper "The Bassarids"

Joaquin Phoenix vor Schmerz gelähmt

In seinem neuen Film brilliert der Hollywood-Star als Alkoholkranker im Rollstuhl.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS