Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. April 2019, 18:52 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. April 2019, 18:52 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

CD der Woche: Berührend und voll Herz

Ihre Musik ist wie ein Bremsfallschirm für die durchs Leben Hastenden: Anna Katt ist Ruhe.

Berührend und voll Herz

Bild: peter philipp

Warum nur? Der Gedanke kreist im Kopf. Was steckt in dieser Musik, dass man seine Ohren nicht von ihr lassen kann? Warum will man nach jedem Mal Hören von "Till En Vän" ("Für einen Freund") sofort wieder an den Beginn zurück? Eine mögliche Antwort: Das neue Album der in Linz lebenden Schwedin strahlt eine innere Ruhe, eine Friedfertigkeit aus, die es ganz einfach macht, das hektische Treiben um einen herum zu vergessen. Unter dem Kopfhörer breitet sich der ganz fein gesponnene Klangkosmos noch intensiver aus, der alles Überflüssige beiseite lässt. Dadurch wirkt die Stimme von Kristina Lindberg, die Anna Katt ist, noch intensiver, noch näher, noch berührender.

Auch wer da und dort nur Bahnhof versteht (Schweden ausgenommen), spürt die Lyrik und das Herz, mit der hier Musik gelebt wird. Das Schöne an "Till En Vät": Man kann sich einfach in seine Gedankenwelten fallen ("Divine") oder sich stimmungsmäßig verführen lassen ("Cows On The Moon"). Danke!

 

Anna Katt "Till En Vän" (Winterland Recordings) Konzerttipp: 18. März, Landestheater Linz

OÖN Bewertung:

Kommentare anzeigen »
Artikel Reinhold Gruber 10. März 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

Beschuldigte Ballett-Lehrerin: "Da werden politische Spielchen gespielt"

Nach den Vorwürfen rund um die Ballettakademie der Wiener Staatsoper hat sich nun die beschuldigte ...

"Bis jetzt gab es keine Kündigung"

Seit Jänner ist Burgtheater-Heimkehrer Thomas Königstorfer wieder kaufmännischer Direktor des Landestheaters.

Trauer hat immer auch mit Liebe zu tun

Mechthild Schroeter ist Trauerbegleiterin und arbeitet mit den Angehörigen jener Schüler, die 2015 beim ...

Der Osterhase kommt mit Maiduft

Wie schön! In den milden Ecken des Landes blühen die ersten Maiglöckchen.

Neue musikalische Verstärkung für den OÖN-Konzertsommer

Nur noch 65 Tage, dann startet endlich der OÖN-Konzertsommer auf Burg Clam in seine 29. Saison.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS