Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. Oktober 2018, 02:54 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. Oktober 2018, 02:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Andreas Salcher: Buchpräsentation im OÖN-Forum

Bestseller-Autor Andreas Salcher stellt sein neues Buch "Das ganze Leben in einem Tag" am Mittwoch, 24. Oktober, um 19 Uhr im OÖNachrichten Forum (Promenade 25, Linz) vor.

Andreas Salcher: Buchpräsentation im OÖN-Forum

Andreas Salcher Bild: hermann wakolbinger

Nachrichtenleser können dabei sein und sich unter www.nachrichten.at anmelden. Andreas Salcher teilt in seinem neuen Werk das ganze Leben in 24 Stunden ein. Alle wichtigen Themen, die normalerweise langsam über Jahre reifen, werden so mit einem Mal aus neuer Perspektive erlebbar. "In der ersten Stunde lernen wir mehr als im Rest unseres Lebens – sie umfasst die ersten drei Lebensjahre", sagt Salcher im OÖN-Gespräch. Jedes Kapitel endet mit Fragen, zum Beispiel: Was war die schönste Liebeserklärung, die Sie bisher einem Menschen gemacht haben? Für welche drei Dinge im Leben empfinden Sie besondere Dankbarkeit?

Vortrag und Podiumsdiskussion am Mittwoch, 24. Oktober, 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr, Parkmöglichkeiten in der OÖN-Garage.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

"Ich suche mir ja nur skurrile Momente aus"

YouTube-Künstler Kurt Razelli vertont Parlamentsreden und Alltagsgeschichten.

Einbahnstraße der Verkommenheit

Im Stehen beklatschte Tribüne-Premiere von Horváths "Geschichten aus dem Wiener Wald".

Klimt, Schiele und Warhol neu gehängt und eine Anschluss-Schau

Im Linzer Kunstmuseum Lentos wird heute die letzte Gedenkjahr-Ausstellung eröffnet; Die Sammlung des ...

"BestOFF" präsentiert das Beste junger Künstler

40 ausgewählte Arbeiten Studierender der Kunstuniversität Linz locken dort und im Ars Electronica Center.

Bestseller-Autor im OÖN-Forum

Andreas Salcher ("Der verletzte Mensch", "Meine letzte Stunde") präsentiert sein neuestes Werk "Das ganze ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS