Lade Inhalte...

Heute in OÖ

Demo gegen queer-feindliche Gewalt

Von Verena Mitterlechner  30. Juni 2022 19:02 Uhr

Demo gegen queer-feindliche Gewalt
Die Veranstalter forderten finanzielle Investitionen in Gewaltschutzzentren und Beratungsstellen.

LINZ. Die Protestaktion am Taubenmarkt richtete sich gegen die verübten Gewalttaten an Trans-Personen nach der Pride-Parade.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Instagram-Account „Cat Calls of Linz“, das Bündnis „Do It Yourself: Frauentag Linz“ und die sozialistisch-feministische Initiative „ROSA“ hielten am Donnerstag Nachmittag in der Linzer Innenstadt eine Kundgebung ab. Ziel der Aktion: Solidarität mit den Opfern der Gewalttaten im Anschluss an die Linzer Pride-Parade, die OÖNachrichten berichteten.