Gesundheit

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail

Spermidin ist beispielsweise in Nüssen und Salat enthalten. Bild: Colourbox

Spermidin soll das Leben verlängern

Lebensspanne kann um bis zu fünf Jahre ausgedehnt werden.

Von OÖN, 03. Juli 2018 - 09:26 Uhr

Forscher der Med-Uni und der Uni Innsbruck unter der Leitung Stefan Kiechl haben in Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus Bruneck und Forschern in Graz, London und Paris herausgefunden, dass Menschen, die viel Spermidin zu sich nehmen, um etwa fünf Jahre länger Leben als Menschen, die wenig Spermidin zu sich nehmen. Die Studie beruht auf den Daten von 829 Studienteilnehmern. Auch in Zellkulturen und bei Tieren hat sich eine lebensverlängernde Wirkung von Spermidin gezeigt.

Selbstreinigung wird aktiviert

Die lebensverlängernde Wirkung von Spermidin beruht auf seiner Fähigkeit, den Selbstreinigungsprozess von Zellen anzuregen. Dabei werden fehlerhafte oder nicht mehr benötigte Bestandteile der Zellen abgebaut.

Dieser Prozess kann übrigens auch durch mehrstündiges Fasten angeregt werden. Im Alter nimmt die Fähigkeit der Zellen zur Selbstreinigung ab. Ablagerungen in den Zellen können zu Tumoren, Demenz, Diabetes und Atherosklerose führen.

Spermidin ist ein Stoff, der in hoher Konzentration in der Samenflüssigkeit und in anderen Körperzellen vorkommt. Außerdem kann er auch von Darmbakterien produziert werden.

Äpfel, Salat, Nüsse und Käse

Beim Menschen nimmt der Spermidin-Gehalt im Körper im Laufe des Lebens ab. Laut den Innsbrucker Forschern kann dem aber durch eine spermidinreiche Ernährung entgegengewirkt werden. Viel Spermidin enthalten unter anderem Gemüsekeimlinge, Erbsen, Vollkornprodukte, Äpfel, Salat, Pilze, Nüsse und reifer Käse.

Laut der Aussendung der Medizinischen Universität Innsbruck würden die aktuellen Ergebnisse ein überzeugendes Konzept ergeben. Als definitiver Beweis seien aber noch weitere Studien erforderlich, die zum Teil bereits angelaufen sind.

»zurück zu Gesundheit«

Kommentare

„"Dieser Prozess kann übrigens auch durch mehrstündiges Fasten angeregt werden."Was bitte ist ...“ 2good4U "Dieser Prozess kann übrigens auch durch...
„Ich fast nicht nur in der Nacht sondern bis zum Mittagessen, das Frühstück entfällt.Das müsste ...“ decordoba Ich fast nicht nur in der Nacht sondern...
„Ist das der Grund, warum Frauen älter werden?“ Fortunatus Ist das der Grund, warum Frauen älter we...

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 2 + 2?