Gesundheit

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail

Kinder: Vorlesen ist Grundbedürfnis

Trotz der großen Konkurrenz neuer Medien lieben fast alle Kinder vorgelesene Geschichten.

19. Oktober 2016 - 00:04 Uhr

Das ergab eine Umfrage unter Fünf- bis Zehnjährigen, teilte die Deutsche Stiftung Lesen mit. Rund 90 Prozent der Kinder wollten das Familienritual danach nicht missen. Dabei gab es kaum Unterschiede zwischen den Bildungsgraden. "Diese Deutlichkeit hat uns überrascht", sagt Simone Ehmig, Leiterin des Instituts für Lese- und Medienforschung. Vorlesen gehöre zu den Grundbedürfnissen von Kindern.

»zurück zu Gesundheit«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1?