Lade Inhalte...

Das Auf und Ab des Bitcoin-Kurses

Der Höhenflug von Bitcoin kennt offenbar keine Grenzen. Rund zwei Wochen nach dem Sprung über die Schwelle von 20.000 Dollar ließ die älteste und wichtigste Cyberdevise die 30.000-er Marke hinter sich. Damit hat sich der Kurs seit Mitte September mehr als verdreifacht. Eine Chronik der wichtigsten Ereignisse:
Das Auf und Ab des Bitcoin-Kurses
1/10
31. Oktober 2008 | Eine Person oder Gruppe mit dem Pseudonym "Satoshi Nakamoto" veröffentlicht ein neunseitiges Papier, in dem die Funktionsweise von Bitcoin beschrieben wird. Es umreißt außerdem die Prinzipien einer Blockchain. Auf dieser Technologie basieren alle der aktuell existierenden rund 2.100 Kryptowährungen.    Bild: afp