Lade Inhalte...

Kenianischer Doppelsieg bei Linz-Marathon

Der 19. Linz-Marathon hat am Sonntag mit einem kenianischen Doppelsieg geendet. Das Männerrennen gewann Ezekiel Koech Kiprop in 2:09:43 Stunden. Bei den Damen triumphierte die 24-Jährige Brenda Cherotich Kiprono bei ihrem Debüt über die 42,195 Kilometer in 2:30:27 Stunden.
Kenianischer Doppelsieg beim Linz-Marathon
1/19
Der 19. Linz-Marathon hat am Sonntag mit einem kenianischen Doppelsieg geendet. Das Männerrennen gewann Ezekiel Koech Kiprop in 2:09:43 Stunden. Bei den Damen triumphierte die 24-Jährige Brenda Cherotich Kiprono bei ihrem Debüt über die 42,195 Kilometer in 2:30:27 Stunden.    Bild: EXPA/REINHARD EISENBAUER (APA)