Lade Inhalte...

0:3 - Tottenham war eine Nummer zu groß für den LASK

Der LASK ist am Donnerstag mit einem 0:3 bei Titelmitfavorit Tottenham in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League gestartet. Lucas Moura (18.), Andres Andrade per Eigentor (27.) und Son Heung-min (84.) erzielten beim Startelfdebüt von Rückkehrer Gareth Bale die Treffer für Star-Truppe aus London.
0:3 - Tottenham war eine Nummer zu groß für den LASK
1/20
In einer Bildergalerie haben wird die besten Bilder des Europa-League-Auftakts des LASK zusammengefasst:    Bild: Reuters