Lade Inhalte...

Erinnerungen an Amy Winehouse versteigert

Mehr als 1000 persönliche Gegenstände der britischen Sängerin Amy Winehouse werden diese Woche in Kalifornien versteigert. Unter anderem das Kleid, dass die legendäre Sängerin ("Back to Black", "Rehab") bei ihrem letzten offiziellen Konzert trug. Kleider und Accessoires wie eine herzförmige Brille werden versteigert. Das Geld geht an die Amy-Winehouse-Stiftung, die Jugendliche vor Alkohol- und Drogenmissbrauch schützen will.
US-BRITAIN-ENTERTAINMENT-MUSIC-AUCTION-WINEHOUSE
1/19
Amy Winehouse starb 2011 im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung.    Bild: FREDERIC J. BROWN (AFP)