Lade Inhalte...

Mühlviertler Feuerwehren üben für Notfall

In zahllosen Übungsstunden bereiteten sich sechs Mühlviertler Feuerwehr-Rettungsteams auf die THL-Tage im steirischen Mooskirchen vor. Unzählige Unfallszenarien wurden geübt und eine Menge Schrottautos "verbraucht".
"Das Wohl des Patienten steht an oberster Stelle"
1/8
Bild: Martin Gaisbauer