Lade Inhalte...

EQC: Der erste Elektro-SUV von Mercedes

450 Kilometer Reichweite, 408 PS: Mercedes präsentierte in Stockholm den ersten Elektro-SUV der Marke. Aufgebaut auf der GLC-Plattform, fällt der EQC durch sein sehr klares Design auf. Der Widescreen aus der A-Klasse ist Serie, etwa 100 Teile wurden aus recycelten Materialien hergestellt. Der 2,5 Tonnen schwere Mercedes beschleunigt in 5,1 Sekunden von 0 auf Tempo 100.
1/65
Bild: Mercedes