Lade Inhalte...

Christos Traum wird wahr: So wurde der Triumphbogen verhüllt

Zwei Monate Aufbauzeit, 25.000 Quadratmeter Planen, 3.000 Meter Seile: Aus diesen Zutaten wurde nun posthum ein Jugendtraum des berühmten Künstler-Paares Christo und Jeanne-Claude in Paris verwirklicht. Am Donnerstag eröffnet Präsident Macron das silbrig-blau verpackte Denkmal am berühmten Kreisverkehr der Champs-Elysee.
Christos Traum wird wahr: So wurde der Triumphbogen verhüllt
1/16
Von einem Jugendtraum zu einer posthumen Hommage: Das Projekt des verhüllten Pariser Triumphbogens hat das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude ihr ganzes Leben begleitet - und darüber hinaus.    Bild: AFP