Lade Inhalte...

Israel schloss nach Öl-Verschmutzung seine Strände

Nach einer schweren Ölverschmutzung hat Israel am Sonntag seine Mittelmeerstrände für Besucher geschlossen. Die Bürger wurden aufgerufen, nicht schwimmen zu gehen und nicht am Strand Sport zu treiben.
Israel schloss nach Öl-Verschmutzung seine Strände
1/12
Zahlreiche Meerestiere wie Schildkröten waren mit einem schwarzen, klebrigen Film bedeckt.    Bild: AMIR COHEN (Reuters)