Lade Inhalte...

USA: Schüsse auf Polizisten bei Anti-Rassismus Protest

Nach der umstrittenen Justizentscheidung, gegen weiße Polizisten, die tödliche Schüsse auf eine Afroamerikanerin abgegeben haben, keine Anklage zu erheben, kam es in den USA zu teilweise gewaltsamen Protesten.
US-POLICE-SHOOTING-RACISM-BREONNA
1/14
Die Polizisten stürmten bei einer Drogenrazzia in Zivilkleidung die Wohnung der Afroamerikanerin. Taylors Freund, der neben ihr im Bett lag, glaubte laut eigenen Angaben an einen Überfall und gab einen Schuss ab.    Bild: JEFF DEAN (AFP)