Lade Inhalte...

Prag feierte "das Ende der Corona-Krise"

Hunderte Menschen aßen und tranken am Dienstag auf dem Prager Wahrzeichen, der Karlsbrücke. Für die restlos ausgebuchte Veranstaltung wurde eine rund 500 Meter lange Tafel aufgestellt.
1/11
Die Teilnehmer brachten ihren Proviant selbst mit, auch Künstler traten auf.    Bild: MICHAL CIZEK (AFP)