Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. April 2019, 14:43 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. April 2019, 14:43 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Mayrhofer wünscht sich Ombudsstelle für Ordenspersonen

WIEN. Die Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs, Beatrix Mayrhofer, wünscht sich eine Institution, an die sich etwa von Missbrauch betroffene Nonnen wenden können.

Beatrix Mayrhofer Bild: Weihbold

"Wir brauchen hier so etwas wie eine Ombudsstelle für Ordenspersonen", sagte sie Sonntagabend in der ORF-Sendung "Im Zentrum". Zwar gebe es die Vereinigungen selbst, allerdings keine eigene Stelle für derartige Fälle.

Der sexuelle Missbrauch von Nonnen durch katholische Geistliche sollte nach Ansicht der Laienorganisation "Wir sind Kirche" auch bei der Vatikan-Konferenz in zwei Wochen thematisiert werden. Es sei "richtig und notwendig", dass Papst Franziskus die Missbrauchsfälle angesprochen habe, teilte "Wir sind Kirche" am Mittwoch mit.

Kardinal Christoph Schönborn hinterfragt in der aktuellen Missbrauchsdebatte die kirchlichen Strukturen und betont die Gefahr, dass sich ein Pfarrer vermeintlich mehr leisten dürfe als andere.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 11. Februar 2019 - 07:49 Uhr
Mehr Chronik

Kindergartenkinder sollen in Waschraum gesperrt worden sein

WIEN. Gegen einen Kindergarten in Wien-Meidling sind schwere Vorwürfe erhoben worden: Laut der ...

Bis zu 113 km/h: Aufgemotzte Mopeds im Flachgau aus dem Verkehr gezogen

NEUMARKT AM WALLERSEE. Bei Mopedkontrollen im Salzburger Flachgau hat die Polizei am Dienstag vier ...

Mordversuch-Prozess: 26-Jähriger ging auf Unfallhelfer los

GRAZ. Ein 26-jähriger Steirer ist am Mittwoch wegen versuchten Mordes im Grazer Straflandesgericht vor ...

Wiener Polizei verteilt Dank-Mandate statt Straf-Mandate

WIEN. Drei Tage lang werden in Wien Polizisten Dank- statt Straf-Mandate verteilen.

Messerattacke vor Schule: 19-Jähriger vor Gericht

INNSBRUCK. Nach einer Messerattacke auf zwei 16-Jährige vor einer Berufsschule in Absam in Tirol (Bezirk ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS