Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. April 2019, 16:55 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 22. April 2019, 16:55 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Jugendliche in Vorarlberg von Sandbank gerettet

BREGENZ. Vier Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren mussten am Montagabend in Feldkirch von der Wasserrettung aus einer Notlage befreit werden.

Wasserrettung

Symbolbild Bild: OON

Sie waren auf einer Sandbank in der Ill vom rasch steigenden Wasserpegel überrascht worden und konnten nicht mehr selbst ans Ufer gelangen, berichtete die Polizei. Eine Jugendliche wurde verletzt.

Die drei Burschen und ein Mädchen begaben sich gegen 18.30 Uhr auf die Sandbank. Als sie diese gegen 21.00 Uhr wieder verlassen wollten, bemerkten sie, dass sie es nicht mehr selbst ans Ufer schaffen konnten, da das Wasser inzwischen zu hoch gestiegen war. Sie alarmierten die Einsatzkräfte und wurden von der Wasserrettung mit einem Schlauchboot an Land gebracht. Das Mädchen wurde mit Verdacht auf Unterkühlung ins Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht, die drei Burschen blieben unverletzt.

Grund für den raschen Pegelanstieg war nach Angaben der Wasserrettung der Kraftwerksbetrieb an der Ill. Im Einsatz standen die Wasserrettung mit 37 Personen, die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften sowie die Polizei und Mitarbeiter der Stadtwerke Feldkirch.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 16. April 2019 - 10:09 Uhr
Mehr Chronik

Leichen von David Lama und Hansjörg Auer geborgen

MONTREAL. Die Leichen der drei bei einem Lawinenunglück im Westen Kanadas ums Leben gekommenen ...

"Teneriffa ist nicht mehr so schön": Geflohener Häftling stellte sich

SALZBURG. Auf der Polizeiinspektion am Salzburger Hauptbahnhof hat sich am späten Samstagabend ein ...

AK erstritt für Köchin in Niederösterreich 31.433 Euro

WIEN. Von einem besonders dreisten Fall der Unterbezahlung berichtet die Arbeiterkammer Niederösterreich.

Alkolenkerin mit zwei Kindern im Auto gegen Baum geprallt

FRASTANZ. Eine 33-Jährige ist am Sonntag in Vorarlberg mit ihren beiden Kindern im Auto alkoholisiert ...

Kärntner bei Brunnensanierung von Explosion verletzt

RANGERSDORF. Ein 56-jähriger Kärntner ist am Ostersonntag bei Arbeiten in seiner Zisterne durch eine ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS