Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 16. November 2018, 16:45 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Freitag, 16. November 2018, 16:45 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Mann soll neben 19-Jähriger in Zug onaniert haben

GRAZ. Eine 19-jährige Steirerin zeigte am Donnerstag an, dass sich ein Mann im Zug auf der Strecke von Bruck an der Mur nach Graz neben sie gesetzt und onaniert hat.

Zug Bahnhof

(Symbolfoto) Bild: Weihbold

Der Verdächtige, ein 39-jähriger Wiener, wurde noch in der Bahnhofshalle von der Polizei angehalten. Er leugnete die Belästigung, doch auf seiner Kleidung wurden verdächtige Spuren - vermutlich Sperma - gefunden.

Die 19-Jährige war Donnerstagfrüh in Bruck an der Mur in den Zug in Richtung Graz gestiegen und hat sofort bemerkt, dass sie ein Unbekannter anstarrte. Sie wechselte den Platz, doch der Mann setzte sich ebenfalls um und zwar genau neben sie. Dann befriedigte er sich selbst.

Die junge Frau zeigte das unmittelbar nach dem Aussteigen in Graz an und aufgrund der Personenbeschreibung hatten die Beamten den Verdächtigen rasch gefunden.

Die Ermittler schließen nicht aus, dass der Mann auch noch andere Frauen belästigt hat.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Juli 2018 - 17:37 Uhr
Mehr Chronik

Ehefrau wollte sich scheiden lassen: 15 Jahre Haft für Messerattacke

WIEN. Ein 35-jähriger Mann, der am 18. August 2018 in einer Asylunterkunft in Wien-Alsergrund seiner 28 ...

Burschen nach Einbruchsserie ausgeforscht

SCHEIBBS. Nach einer Serie von Einbrüchen in Gastronomiebetriebe und Geschäftslokale im Mostviertel hat ...

Junge Salzburgerin stürzte im Himalaya in den Tod

ZELL AM SEE/KATHMANDU. Eine 29-Jährige aus dem Salzburger Pinzgau ist in der Vorwoche am Island Peak ...

Ehepaar starb bei Zusammenstoß mit Pkw in Niederösterreich

ZELLERNDORF. Ein Ehepaar ist am Donnerstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Zellerndorf ...

Dieses Video ist nichts für schwache Nerven

Wer Höhenangst hat, der sollte sich dieses Video, aufgenommen auf der Spitze des DC Towers in Wien in mehr ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS