Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 25. September 2018, 11:54 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Dienstag, 25. September 2018, 11:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Jugendbande stahl mindestens 38 Räder in sechs Wochen

BREGENZ. Drei Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren haben in nicht einmal sechs Wochen zumindest 38 Fahrräder in Bregenz und Umgebung sowie in Dornbirn-Hatlerdorf gestohlen.

Polizeidienststelle Polizeiposten Polizei

(Symbolbild) Bild: Weihbold

So viele fanden zumindest Polizisten bei den Wohnadressen der Jugendlichen, nachdem sie einen der Diebe am Donnerstag auf frischer Tat ertappt hatten.

Bei den Diebstählen, die das Trio vom 3. August bis 13. September verübt hatte, war es in wechselnder Besetzung unterwegs, wie die Vorarlberger Polizei am Freitagabend mitteilte. Die Burschen wollten die Räder großteils verkaufen und nur die hochwertigsten behalten.

Neben den Fahrraddiebstählen legen ihnen die Ermittler eine ganze Reihe weiterer Delikte zur Last: Sachbeschädigung an gestohlenen Fahrrädern und an einem Pkw, Einbruchsdiebstahl, Körperverletzung und gefährliche Drohung, Unterschlagung, Beleidigung von Polizeibeamten und versuchter Widerstand an die Staatsgewalt. Die drei wurden angezeigt. Die Polizei bat allfällige Betroffene, sich mit der Polizeiinspektion Bregenz unter der Telefonnummer 059233-8120 in Verbindung zu setzen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. September 2018 - 19:04 Uhr
Mehr Chronik

Traktor-Anhänger rutschte in Vorarlberg gegen Schülergruppe

THÜRINGEN. Im Bezirk Bludenz sind Montagfrüh vier Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren bei einer ...

Kein Sechser, kein Fünfer: Zwillingsjackpot am Mittwoch

WIEN. Am Sonntag setzte Fortuna auf Vielfalt und Ausgeglichenheit mit Zahlen aus dem Einer-, Zehner-, ...

Erwischt! Kunasek rauchte trotz Verbots im Festzelt

HARTBERG. Verteidigungsminister Mario Kunasek (FPÖ) hat beim Frühshoppen seiner Partei in Hartberg gegen ...

25-Jährige starb bei Verkehrsunfall

KRUMBACH. Eine Pkw-Lenkerin ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in ihrem Heimatbezirk Wiener Neustadt ...

21-jähriger Häftling starb offenbar an Mix aus Suchtgift und Medikamenten

KLAGENFURT. Die Staatsanwaltschaft hat nach dem Tod eines Insassen der Justizanstalt Klagenfurt ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS