Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 20. September 2018, 12:29 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 20. September 2018, 12:29 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Internationaler Haftbefehl gegen Peter Seisenbacher

WIEN. Das Wiener Landesgericht für Strafsachen hat gegen den untergetauchten Judo-Doppel-Olympiasieger Peter Seisenbacher einen Europäischen Haftbefehl erlassen.

Peter Seisenbacher

Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

"Der Angeklagte ist weltweit zur Verhaftung ausgeschrieben", gab Gerichtssprecherin Christina Salzborn Montagmittag in einer Pressemitteilung bekannt. Seisenbacher war am 19. Dezember unentschuldigt nicht zu seiner Verhandlung im Wiener Landesgericht erschienen, wo er sich wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen vor einem Schöffensenat verantworten hätte müssen. Seither fehlt von ihm jede Spur. Über Antrag der Staatsanwaltschaft war schon wenige Stunden nach dem geplatzten Prozess eine Festnahmeanordnung aus dem Haftgrund der Fluchtgefahr ergangen und der Haftbefehl erlassen worden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 16. Januar 2017 - 13:49 Uhr
Video

Seisenbacher-Prozess geplatzt

Mehr Chronik

Deutscher stürzte am Großglockner in den Tod

KALS. Ein 78-jähriger Deutscher ist am Mittwoch am Großglockner tödlich verunglückt.

Grab von Mordopfer geschändet

WIEN. Der Grabstein eines Mordopfers am Stammersdorfer Friedhof in Wien-Floridsdorf ist mit purpurfarbenen ...

Von April bis September war es noch nie so warm wie heuer

WIEN. Der September dauert zwar noch einige Tage, aber eines steht schon fest: "Wir haben das wärmste ...

Vermeintliches Brüllen eines Bären: Wanderer flüchteten auf Hochstand

BAD GASTEIN. Zwei Urlauber mussten in Bad Gastein von Bergrettern geborgen werden.

Fünfjährige von Hund angefallen und in den Kopf gebissen

VÖLKERMARKT. Ein fünf Jahre altes Mädchen ist am Dienstag in Völkermarkt von einem Hund angefallen und in ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS