Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Februar 2019, 09:44 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Februar 2019, 09:44 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

19-Jähriger raste mit 113 km/h durch Grazer 50er-Zone

GRAZ. Ein 19 Jahre alter Probeführerscheinbesitzer ist am Sonntag in Graz gestoppt worden, nachdem er mit 113 km/h durch eine 50er-Zone gerast war.

Artikelbilder nachrichten.at/apa 11. Februar 2019 - 10:56 Uhr
Symbolbild geschwindigkeit

(Symbolbild) Bild: vowe

StefanieSuper (1772) 12.02.2019 09:08 Uhr

Und trotzdem gibt es noch immer viele "Geistesblitze", die meinen, man sollte den "Alten" den Führerschein wegnehmen, weil die halten ja alles auf und reagieren viel langsamer als so coole Typen. Typen, die gar nicht wahrnehmen, wie schnell sie fahren. Das nenne ich Wahrnehmungsstörung, die wirklich gefährlich ist. Eine gründliche Untersuchung wäre da wohl angebracht. Das gibt es in fast allen Städten. In meiner Heimatsstadt hat sich ein Ehepaar auf die Stiegen der Kirche geflüchtet, weil so ein damischer junger Autofahrer durch die Pfarrgasse gepfiffen ist, um seinen Minderwertigkeitskomplex zu besiegen.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
kleinEmil (8073) 12.02.2019 08:51 Uhr

Man hätte im Artikel durchaus erwähnen können, dass die Puntigamerstraße dort vierspurig geführt wird, sowie ein Zubringer zur Südautobahn ist. Auch gibts dort großteils einen 80er; der 50er ist nur ein Stückerl zum abzocken der Autofahrer.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Zonne1 (1159) 12.02.2019 09:00 Uhr

Naja, wenn mans GANZ EILIG hat und es also praktisch um Leben und Tod geht, dann darf man da sicher ein bissl Autorennen fahren ... einen 50er zu Schleichen wär ja sonst Verlust von Lebenszeit !

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS