Lade Inhalte...

Contra

Glücksspiel

Von Dietmar Mascher  02. März 2021 19:06 Uhr

  • Lesedauer < 1 Min
Kryptowährungen wie Bitcoins sind das neue Gold, in das Anleger aus Neugier oder aus Sorge um ihr Geld flüchten. Es ist nicht unbegrenzt vermehrbar, aber rechtlich mit noch mehr Unsicherheiten behaftet als Gold. Investieren in Bitcoins ist daher ein bisschen Casino. Und wer genug Geld und starke Nerven hat, kann gerne dort investieren. Für Freunde des Glücksspiels sind massive Gewinne genauso möglich wie drastische Verluste.