Lade Inhalte...

Menschen

Zurück im Tennisgeschäft

25. September 2020 00:04 Uhr

Zurück im Tennisgeschäft von Roland Vielhaber
In Hamburg sehr geschätzt.

Sandra Reichel hat es trotz Corona geschafft, in Hamburg ein erstklassig besetztes Turnier auf die Beine zu stellen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Eine heftige Sturmböe wehte gestern Vormittag über Hamburg hinweg. Alles, was im traditionsreichen Rothenbaum-Tennisstadion nicht niet- und nagelfest verankert war, drohte davonzufliegen. Mittendrin stand Sandra Reichel (49) wieder einmal ihre Frau. Die Turnierdirektorin hatte es trotz Corona geschafft, in der Hansestadt ein erstklassig besetztes Turnier auf die Beine zu stellen. Die deutschen Medien staunen – und reißen sich um Interviews mit der Welserin.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper