Lade Inhalte...

Menschen

Joseph Ratzinger: Der Neben-Papst

15. Januar 2020 00:04 Uhr

Der Neben-Papst von René Laglstorfer
Joseph Ratzinger

Vatikan-Experten sind verblüfft: Der 2013 zurückgetretene Joseph Ratzinger, besser bekannt als Papst Benedikt, mischt sich aus dem Ruhestand in die Amtsgeschäfte seines Nachfolgers Papst Franziskus ein.

  • Lesedauer etwa 1 Min
In einem Buch, das heute in Frankreich erscheint, beharrt Benedikt in einem Beitrag auf der Beibehaltung des verpflichtenden Eheverbots für römisch-katholische Priester. Inzwischen will Benedikt nicht mehr Co-Autor des umstrittenen Buches sein und spricht von einem "Missverständnis" (mehr auf Seite 21).
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper