Lade Inhalte...

Menschen

António Costa: Mit der Klapperkiste zum Sieger

08. Oktober 2019 00:04 Uhr

Mit der Klapperkiste zum Sieger von Heidi Riepl
Er zeigt: Sozialistische Politik funktioniert.

Er genoss seinen Wahlsieg in vollen Zügen: António Costa hob die geballte Faust in die Höhe und setzte einmal mehr sein berühmtes Strahle-Lächeln auf.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Wir haben bewiesen, dass man mit sozialistischen Lösungen eine verantwortungsvolle und erfolgreiche Politik betreiben kann", sagte Portugals sozialistischer Regierungschef unter dem Jubel seiner Anhänger. Der 58-Jährige hat am Sonntag zwar die absolute Mehrheit knapp verfehlt, doch an Regierungspartnern wird es ihm auch in Zukunft nicht mangeln. Für Europas Sozialdemokraten, die so gut wie überall in einer tiefen Krise stecken, ist Costa damit ein großes Vorbild geworden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper