Lade Inhalte...

Menschen

Wolfgang Schaffer: Er saniert die Linzer Kathedrale

Von René Laglstorfer   27. März 2018 00:04 Uhr

Wolfgang Schaffer, Dombaumeister Linz
Wolfgang Schaffer ist seit 13 Jahren Dombaumeister der Diözese Linz  

Er ist der sechste Dombaumeister in der 156 Jahre langen Geschichte des Linzer Mariendoms. Jetzt kommt Wolfgang Schaffer bei dessen Generalsanierung eine zentrale Rolle zu. Er wird das bisher umfassendste Bauvorhaben seit der Fertigstellung des Domes leiten.

Vor dreizehn Jahren ernannte der damalige Linzer Bischof Maximilian Aichern den Architekten und Ziviltechniker zum Chef-Baumeister der oberösterreichischen Kathedrale.

Aufgewachsen in Linz-Urfahr, entdeckte Schaffer seine Leidenschaft für das Handwerk, als er bereits als Sechsjähriger im väterlichen Zimmereibetrieb mit Hammer und Nagel mithalf.

Nach dem Architektur-Studium in Wien verdiente sich Schaffer seine ersten Sporen mit dem Umbau des Museums Arbeitswelt in Steyr. 1989 machte sich der Linzer mit einem eigenen Architekturbüro selbständig und plante unter anderem die Landesmusikschulen von Schärding und Neuhofen/Krems.

Im Zweitberuf leitete der gläubige Katholik ab 2001 die Bauabteilung der Diözese Linz mit 17 Mitarbeitern und zeichnete in dieser Funktion 15 Jahre lang für den Um-, Zu- und Neubau von zahlreichen Kirchen und Pfarrzentren in ganz Oberösterreich verantwortlich. "Was ich baue, wird mich zumindest mehrere Generationen überdauern. Wobei kirchliche Bauten fast schon für die Ewigkeit geplant sind", sagt der 1953 geborene Dombaumeister. "Mir hat es immer gefallen, aus alten Bauten etwas Neues zu machen, auch im Sinne von Nachhaltigkeit. Gewölbe, wie sie früher gebaut wurden, könnte man sich heute gar nicht mehr leisten", sagt Schaffer.

Ein letztes Mal würde der 64-Jährige, der von Ruhestand bis zum 70er nichts wissen will, für eine weitere fünfjährige Amtszeit als Dombaumeister zur Verfügung stehen. "Aber ich will sicher nicht an meinem Sessel kleben. Jüngere müssen nachkommen. Ihnen möchte ich mein Wissen und meine Begeisterung weitergeben."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Menschen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less