Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Vor der Feuertaufe

Von Nora Bruckmüller  07. Juli 2021 00:04 Uhr

Am 17. Juli wird sich Lars Eidinger mit seiner Premiere als "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen in Österreichs heiligstes Kapitel Theatergeschichte einschreiben.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Und ganz nebenbei wird der 45-Jährige auch abseits der europäischen Kunstszene Popularität erringen, in der der Sohn eines Ingenieurs und einer Krankenschwester seit seinem Debüt an der Berliner Schaubühne 2000 zum Star avancierte. Den "Jedermann" kennt man bei uns wie den Sieger der Streif-Abfahrt, 2021 war’s der Schweizer Beat Feuz.