Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Maria Großbauer: Sie spielt zum Abschied groß auf"

19. Februar 2020 00:04 Uhr

Seit 2017 hat Maria Großbauer den Wiener Opernball organisiert. Bei ihrem letzten Ball will sie sich Großbauer taktvoll verabschieden.

  • Lesedauer etwa 1 Min
 "Es war der richtige Zeitpunkt", sagte die 39-Jährige, als sie ihren Rückzug bekannt gab. Bei ihren insgesamt vier Bällen forcierte Großbauer unter dem Motto "Alles Oper" den Kurs des ebenfalls scheidenden Direktors Dominique Meyer, das Fest zu einem Ball der Künstler umzuformen. Opernthemen in allen Varianten – von den Getränken bis hin zur Debütantinnentiara – zogen sich wie rote Fäden durch die Veranstaltungen.