Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Der grüne Dauerläufer

02. Januar 2020 00:04 Uhr

Insgesamt 10.000 Kilometer hat Oberösterreichs Landesrat Rudi Anschober in drei Monaten mit dem Zug zurückgelegt, um in Wien die erste Regierungsbeteiligung der Grünen auf Bundesebene mitzuverhandeln.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der 59-Jährige ist ein grünes Urgestein, ein Evergreen, ein politischer Dauerläufer. Niemand hat so viel Regierungserfahrung, darum war er für die Ökopartei bei den Koalitionsgesprächen unverzichtbar. Und darum ist es logisch, dass Anschober seine Karriere nun krönen kann. Er soll Sozialminister in der türkis-grünen Bundesregierung werden.