Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Bidens bezaubernde Wortgewalt

22. Januar 2021 00:04 Uhr

In der Nacht auf gestern eroberte die junge Amanda Gorman über Fernsehen und Internet Menschen in aller Welt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit meinem Gedicht will ich einen Moment der Einheit schaffen", sagte Amanda Gorman, kurz bevor sie ihr Werk "The Hill We Climb" ("Der Hügel, den wir erklimmen") bei der Vereidigung von US-Präsident Joe Biden vortrug. Mit 22 Jahren die jüngste Dichterin, der diese Ehre je zuteilwurde, ist der Kalifornierin das nicht allein bei der Zeremonie Mittwochnachmittag (Ortszeit) vor dem Kapitol in Washington gelungen.