Lade Inhalte...

Leserbriefe

Thiems Olympia-Absage

Von Hans Hopf   20. Juni 2021 18:42 Uhr

Was ist los mit Dominic Thiem?

An Olympischen Spielen teilnehmen zu dürfen, ist wohl für jeden Sportler das wichtigste Ziel in der Karriere, egal in welcher Sportart er oder sie aktiv ist. Nicht so für Thiem. Er behauptet, nicht „bereit“ für sein bestes Tennis zu sein. Er sieht sich also keine Siegchancen. Wenn diese Einstellung Schule macht, dürften wohl nur eine Handvoll Athleten nach Tokio reisen. Am fehlenden Preisgeld wird’s ja doch nicht liegen, oder? Während man Nadal seinen Abwesenheitsgrund, auf seinen Körper zu hören, noch abnimmt, fällt dies bei Thiem schwer. Schade, dass er gerade hier seiner Vorbildfunktion nicht gerecht wird.

Hans Hopf, Niederwaldkirchen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less