Lade Inhalte...

Leserbriefe

Klimawandel und Steinzeit

Von Rudolf Danninger   28. Juli 2021 18:13 Uhr

Es ist ausgesprochener Blödsinn, dass Klimaschutz uns in die Steinzeit zurück katapultieren würde!

Jeder darf weiterhin fossile Energieträger verbrauchen und weiter klimaschädliche Treibhausgase produzieren. Aber die globalen Emissionen müssen so weit zurückgehen, wie die Natur dies ausgleichen kann. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß muss deutlich zurückgeschraubt werden. Und da wir Europäer überdurchschnittlich viel CO2 produzieren, müssen unsere Einschränkungen drastischer ausfallen. Neue Techniken werden uns dabei unterstützen. Ohne Verzicht geht es sich aber nicht aus!

Rudolf Danninger, Gutau

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less