Lade Inhalte...

Leserbriefe

Keine Online-Tickets

Von Albert Ortner, Steyr   15. Mai 2021 00:04 Uhr

Das fängt ja schon mal gut an. Als Steyrer habe ich natürlich großes Interesse, mir die Landesausstellung in Etappen anzuschauen.

Deshalb ging ich auf die offizielle Homepage der Landesausstellung und wollte mal sehen, wie man zu Online-Tickets kommt. Es wurde ja kommuniziert, dass 70 Prozent der Tickets online verkauft werden und nur 30 Prozent vor Ort. Meine Überraschung war groß, dass ich nirgends die Möglichkeit fand, sich ein Ticket online zu kaufen und eventuelle Rabatte in Anspruch zu nehmen. Ich schrieb deshalb an das Incoming der Landesausstellung und erhielt folgende Antwort: "Das Online-Ticketing ist auf der Homepage leider noch nicht freigeschaltet. Wenn Sie mir das gewünschte Datum und die Uhrzeit bzw. die Personenanzahl und den gewünschten Ausstellungsort mitteilen, nehme ich die Einbuchung sehr gerne für Sie vor."

Ich finde es nicht sehr professionell, dass eine so groß angelegte Ausstellung begonnen hat und nicht mal das Online-Ticketing auf der Homepage freigeschaltet ist. Offensichtlich will man derzeit keine Besucher oder es ist wieder mal Unprofessionalität im Spiel. Egal wie, es ist kein Ruhmesblatt für die Veranstalter. Jetzt kann man nur hoffen, dass es bald eine Lösung gibt.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Leserbriefe

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less