Lade Inhalte...

Leserbriefe

Impfrate 100 Prozent

Von Rudolf Mayr   04. Mai 2021 19:56 Uhr

Es ist nicht hinzunehmen, dass Lehrer pauschal als Impfverweigerer verunglimpft werden.

Der Eindruck über mangelnde Impfbereitschaft von Lehrern, der durch unreflektierte Zahlen in der öffentlichen Meinung erweckt wird, ist dringend zu korrigieren.

An unserer Schule beträgt die Impfrate aller Lehrkräfte Stand heute 93 Prozent. Wenn man drei Personen, die auf den Pfizer-Impfstoff warten, sich aber demnächst impfen lassen wollen, dazuzählt, beträgt die Impfrate aller Stammlehrkräfte 100 Prozent.

Alle Kolleginnen und Kollegen sind sich der Verantwortung für ihre eigene Gesundheit, aber auch gegenüber Schule und Gesellschaft bewusst und handeln entsprechend. Es ist nicht hinzunehmen, dass Lehrerinnen und Lehrer pauschal als Impfverweigerer verunglimpft werden. Das Gegenteil ist der Fall.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Leserbriefe

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less