Lade Inhalte...

Leserbriefe

Aufgehoben

Von Josef Schmidtbauer   22. September 2021 20:33 Uhr

Seit eineinhalb Jahren leben wir nun mit den unangenehmen, aber notwendigen Covid-Schutzmaßnahmen.

Mitten in der vierten Welle erreicht uns nun die Frohbotschaft, dass im Wahllokal alle Beschränkungen aufgehoben sind, weil „das Wahlrecht darüber steht“.

Diese Begründung ist absurd, denn niemand, der sich und die Gemeinschaft partout nicht schützen will, muss auf seine Stimmabgabe verzichten. Dafür gibt es schließlich das Instrument der Briefwahl. Es steht zu befürchten, dass auch das Virus von seinem Wahlrecht Gebrauch machen wird und der Wahltag zum Superspreader-Event wird.

DI Josef Schmidtbauer, per E-mail

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less