Lade Inhalte...

Wirtschaft

Zu einfach

Von Dietmar Mascher  15. September 2021 00:04 Uhr

Greenpeace und Plastik: Differenzierung wäre gut

  • Lesedauer < 1 Min
Gestern wetterte Greenpeace gegen die Kunststoff-Wirtschaft. Diese würde die Abkehr von Öl und Gas verzögern und sei Teil der Umweltverschmutzung und steigender Treibhausgasemissionen. Namentlich hauen die Greenpeace-Leute auf Firmen wie Borealis oder Greiner hin.