Lade Inhalte...

Oberösterreich

Überzogen

Von Gabriel Egger  20. Juli 2021 00:04 Uhr

Kontrollen auf der Höss: Weit weg von der Ideallinie

  • Lesedauer < 1 Min
Die Zeit vergeht so schnell. Gerade noch im Sommerurlaub, stecken die Zehen schon wieder in den Skischuhen. Zumindest gedanklich wurden einige Oberösterreicher sechs Monate nach dem Zielschwung auf der Höss wieder zurück auf die Piste geholt. Weil die Mühlen der Behörden langsam mahlen und ein eingeschriebener Brief der Bezirkshauptmannschaft erst jetzt in den Postkasten flatterte. Der Inhalt: wenig erfreulich. Eine Geldstrafe für das Befahren des Waldes, im Nahbereich der Lifttrasse.