Lade Inhalte...

Innenpolitik

Nichts zu gewinnen

12. Juli 2019 00:04 Uhr

Hahn steht für Stabilität, die Österreich braucht.

Die große Eskalation ist ausgeblieben. Was seit Ibiza und im Wahlkampf-getriebenen freien Spiel der Kräfte kaum mehr möglich schien, gelang bei einer wichtigen Personalie: Johannes Hahn soll EU-Kommissar bleiben, und nur wenige haben daran etwas auszusetzen.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 54.92.148.165 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.