Lade Inhalte...

Innenpolitik

Neue Perspektive

29. Oktober 2019 00:04 Uhr

Bures schließt SP-Vorsitz nicht mehr partout aus

  • Lesedauer < 1 Min
Nach dem überraschenden Abgang von SP-Chef Christian Kern war Doris Bures die logische Nachfolgerin. Eine vielseitige Politikerin, die die SPÖ wie ihre Westentasche kennt. Doch Bures wollte partout nicht und erklärte jedem, der es hören oder auch nicht hören wollte, dass sie sicherlich nicht zur Verfügung stünde.