Lade Inhalte...

Leitartikel

Unendliche Szenen einer Scheidung

14. Dezember 2020 00:04 Uhr

Der Wahnsinn um den Brexit geht weiter, denn er hat Methode.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Juni 2016 beschloss eine knappe Mehrheit der Briten, aus der EU auszutreten. Damit begann eine Serie politischer Manöver und Dramen. Wir erinnern uns an Nigel Farage, die Tränen von Theresa May, den Wahltriumph Boris Johnsons und an seine erratischen Schachzüge seither. Gestern, Sonntag, hatte es geheißen, sollte es endlich zu einer Entscheidung darüber kommen, ob es sich noch ausgeht mit einem Handelsvertrag zwischen Großbritannien und der EU oder nicht.