Lade Inhalte...

Leitartikel

Schicksalstage in Berlin

09. November 2019 00:04 Uhr

Mauerfall 1989

Fall der Mauer und des Ostblocks: verlorene Illusionen und vergebene Möglichkeiten.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Mit dem Abstand von 30 Jahren lässt sich heute sagen, dass im November 1989 in Berlin mit dem Fall der Mauer das letzte turbulente Jahrhundert mit zwei grässlichen Kriegen und der darauffolgenden Frontstellung zweier politischer Systeme und Weltanschauungen sein symbolisches Ende genommen hat.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper