Lade Inhalte...

Leitartikel

Putins Krieg mitten in Europa

05. Mai 2021 00:04 Uhr

Die zerstrittene EU ist eine Geisel der russischen Machtpolitik.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell brachte es auf den Punkt: "Ich glaube, dass wir uns auf eine lange, harte Zeit in unseren Beziehungen mit Russland einstellen müssen", sagte er vergangene Woche im Europaparlament. In der Tat: Zwischen Europa und Russland herrscht Eiszeit. Das Verhältnis hat einen neuen Tiefpunkt erreicht: Gegenseitig werden Botschafter vorgeladen, Diplomaten werden ausgewiesen. Sanktionen werden verschärft, über hochrangige Politiker werden Einreiseverbote verhängt.