Lade Inhalte...

Leitartikel

Neue Regeln braucht die Internet-Welt

04. August 2020 00:04 Uhr

(Symbolbild)

Trend-App TikTok nicht verbieten, sondern zur Transparenz zwingen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Donald Trump hat recht, wenn er TikTok zum Thema macht. Eine Plattform, auf der weltweit tagtäglich beinahe eine Milliarde vor allem junger Menschen kurze Videoclips teilt. TikTok aus China steht auch für viele im Westen für Spaß und Zerstreuung und ist zudem der aussichtsreichste Angreifer auf Facebook & Co. im globalen Kampf um Aufmerksamkeit. Gründe, die Trend-App des chinesischen Mutterkonzerns ByteDance kritisch unter die Lupe zu nehmen, gibt es zuhauf.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper