Lade Inhalte...

Leitartikel

Die Angst der Politiker vor der vierten Welle

Von Heidi Riepl  13. Juli 2021 00:04 Uhr

Politiker sind Getriebene im Kampf um Wählerstimmen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Gleich vorweg: Mit logischem Hausverstand lässt sich Politik nicht verstehen. Denn Politiker sind Getriebene, die vor allem auf ihre Umfragewerte starren. Wenn es um Grundsatzentscheidungen geht, ist ihre Angst vor dem Verlust von Wählerstimmen kein guter Berater. Sie lähmt jede Form von nüchterner Sachpolitik. Dementsprechend chaotisch zeigt sich derzeit auch die Corona-Politik in Europa.