Lade Inhalte...

Leitartikel

Dicke Luft und hohe Kosten

10. Juni 2021 00:04 Uhr

Der Preis für Kohlendioxid steigt rasant, das erhöht den Druck.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Auf eine Tonne produzierten Stahl kommen rund zwei Tonnen Kohlendioxid. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass bei einer Bilanzpressekonferenz von Österreichs Stahlkonzern voestalpine mehr über Dekarbonisierung und CO2-Reduktion berichtet und gefragt wird als zu Rohstoffpreisen und Ertragszahlen.