Lade Inhalte...

Leitartikel

Bidens Außenpolitik fordert Europa

Von Thomas Spang  08. Februar 2021 00:04 Uhr

Grundsatzrede des US-Präsidenten mit doppelter Botschaft.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Joe Biden stellt die amerikanische Außenpolitik nach vier Jahren Abwesenheit von der Weltbühne vom Kopf auf die Füße. Eine Rückkehr zum "Status quo ante" wird es unter ihm dennoch nicht geben. Europa muss endlich mehr Verantwortung übernehmen. Das ist die doppelte Botschaft der ersten außenpolitischen Grundsatzrede des neuen US-Präsidenten.