Lade Inhalte...

Leitartikel

Ägypten braucht klare Signale

31. Januar 2011 00:04 Uhr

  • Lesedauer etwa 1 Min
Kampfjets der ägyptischen Luftwaffe donnern im Tiefflug über den Kairoer Befreiungsplatz, wo sich auch gestern wieder Zehntausende versammelt hatten. Sie beantworteten die brutalen Einschüchterungsmanöver des Regimes mit fast ebenso lautstarken Rücktrittsprechchören. Die Entschlossenheit der Volksmassen wächst mit jedem Tag. Gleichzeitig wächst aber auch ihre Wut: nicht nur auf das Mubarak-Regime, sondern auch auf den Westen, von dem jetzt klare Signale erwartet werden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper